Unsere Eltern

 

Elternbeiräte

Im Kinderhäuschen/Kinderhaus besteht unser Elternbeirat aus drei Eltern, in der Grundschule aus fünf Eltern. Immer zu Beginn eines Betreuungsjahres/Schuljahres wird der Elternbeirat an einem Elternabend neu gewählt.
Der Elternbeirat hat die Aufgabe, die Erziehungsarbeit im Kinderhaus bzw. der Grundschule zu unterstützen und die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Träger zu fördern. Er setzt sich dafür ein, dass der Anspruch der Kinder auf Bildung und Erziehung verwirklicht wird. Dazu möchte der Elternbeirat insbesondere

  • das Verständnis der Eltern für die Bildungs- und Erziehungsziele der jeweiligen Einrichtung wecken.
  • Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern entgegennehmen und dann der Einrichtungsleitung unterbreiten.
  • sich beim Träger für eine angemessene Besetzung mit Fachkräften, eine Weiterbildung der Fachkräfte sowie für die sachliche und räumliche Ausstattung einsetzen.
  • das Verständnis der Öffentlichkeit für die Arbeit der Einrichtungen und ihrer
    besonderen Bedürfnisse gewinnen.

Elternmitarbeit

Ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Eltern. Denn sie bildet die Basis dafür, dass alle Beteiligten gemeinsam das Leben und Lernen im Kinderhaus gestalten und fördern sowie anstehende Fragen, z.B. zur Erziehung offen ansprechen.

Ein regelmäßiger Austausch zwischen Eltern und Pädagogen sowie ggf. Therapeuten ist grundlegend für die gemeinsame Erziehungsarbeit. Neben häufigen "Tür und Angel"-Gesprächen finden daher regelmäßig Elternabende und Elterngespräche statt.

Die aktive Mitarbeit der Eltern wird bei uns groß geschrieben. Dazu erwarten wir von den Eltern eine kleine Anzahl von Stunden pro Jahr, die aber im allgemein keine größere Belastung für die Familie darstellt. Hierzu zählt Mithilfe im organisatorischen Bereich, wie z.B. bei Arbeitseinsätzen zur Pflegen von Haus und Garten, Mitwirkung bei Gruppenaktivitäten, Festen und Veranstaltungen oder auch Mithilfe bei der Erstellung von Arbeitsmaterialien für die Kinder. Organisiert ist die Elternmitarbeit über fachlich bezogene Arbeitsgruppen.

Elternhospitationen


Wenn Sie als Eltern einen umfassenden Einblick in unsere Arbeit im Kinderhaus sowie der Grundschule bekommen möchten, besteht die Möglichkeit einer Elternhospitation. Unsere Kinderhauseltern können nach Terminabsprache mit dem Personal im Zeitraum von Januar bis Juli diese Möglichkeit nutzen.

 

Schnellkontakt zu uns

Form by ChronoForms - ChronoEngine.com

Datenschutzhinweise (Kontaktformular, kurz)

Grund der Datenverarbeitung: Für Vormerkungen und Anmeldungen zu Grundschule und Kinderhaus: Vorvertragliche Maßnahmen bzw. Vertragserfüllung gem. DSGVO Art.6,1b), für das Kontaktformular erfolgt die Verarbeitung auf Grund Ihres freiwilligen Wunsches/Einwilligung. Keine Speicherung in Drittländer, Datenempfänger ist ausschließlich der Verein und seine Einrichtungen, Speicherung nur so lange es zur Zweckerfüllung nötig ist oder es gesetzliche Gründe erfordern. Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Soweit die Verarbeitung auf Grund einer Einwilligung erfolgt, besteht zusätzlich das Recht auf Widerruf mit Wirkung für die Zukunft. Beschwerden und Fragen können Sie wahlweise an den Verantwortlichen im Sinne der DSGVO (Montessori Verein Ansbach e.V., 91522 Ansbach, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) richten, dessen Datenschutzbeauftragten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einer der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörden z.B. ­www.lda.bayern.de. Angaben gemäß Art.13, 2e) DSGVO: Die zwingend erforderlichen Datenangaben sind mit Stern* markiert, bzw. bestehen beim Kontaktformular aus Anrede, Name, E-Mail, Anrede, und Nachrichtentext, um den Vertrag zu erfüllen bzw. dessen Anbahnung zu ermöglichen, bzw. Kontaktformular zu ermöglichen.

Kinderhaus und Kinderhäuschen
Die Sterngucker

Karolinenstr. 5
91522 Ansbach
Telefon: 0981 466 171 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinderhausgruppe Brauhausstraße
Brauhausstr. 13
91522 Ansbach
Telefon: 0981 977 857 93
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten:
Kinderhausverwaltung (Frau Engelhardt)
Montag     07:00-12:00 Uhr
Mittwoch  07:00-12:00 Uhr

 

Inklusive Montessori-Grundschule
Brauhausstraße 13
91522 Ansbach
Brauhausstr. 13, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 188 815 92
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten:
Schulverwaltung (Frau Scheder)
Montag           07:30-12:30 Uhr
Dienstag         07:30-12:30 Uhr
Donnerstag   10:30-16:00 Uhr

Verwaltung
des Montessori-Vereins Ansbach e.V.
Telefon: 0981 188 815 94
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten:
Verwaltungsleitung (Frau Hendrich)
Montag          08:30-12:30 Uhr
Dienstag        08:30-11:30 Uhr
Mittwoch       08:30-11:30 Uhr
Donnerstag   08:30-12:30 Uhr
Freitag            08:30-11:30 Uhr

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Mitglied Montessori Bayern und Haus der kleinen Forscher

Das Kultusministerium hat aus Gründen der Prävention für Sie wichtige Kontaktinformationen zusammengestellt. Diese helfen Ihnen, wenn Sie in Ihrer Familie Sorgen haben und Hilfe in Anspruch nehmen wollen. Beratungs und Hilfsangebote in der Region zu Depression, Angst oder Gewalt finden Sie in dieser Liste.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Keine Werbenetzwerke o.ä.! Ablehnung ist möglich, führt aber zu Einschränkungen.