Tag der offenen Tür: den Kindern bei der Arbeit zuschauen

23.03.2019 - Am Tag der offenen Tür kamen viele Eltern und Kinder und probierten unsere Schule einfach aus.

Spiel, Spaß und Spannung

Bericht: N. Nölp, Fotos: D. Bauer

Eine gute Gelegenheit die inklusive Montessori-Grundschule Ansbach und ihr pädagogisches Angebot kennen zu lernen, bietet immer der Tag der offenen Schule, welcher letzten Samstag stattgefunden hatte. Die Schulleitung, pädagogische Fachkräfte und der Elternbeirat hatten die Eltern von Vorschulkindern und Interessierte von 14 bis 17 Uhr in das Schulgebäude in der Brauhausstraße 13 in Ansbach eingeladen.

Die Schulfamilie konnte an diesem Tag durch vielfältige Aktionen zeigen, was ein Montessori Tag alles bringt und wie schön das Schulgebäude aufgebaut ist.

Engagierte Eltern und die Vertreterinnen des Trägervereins zeigten im Rahmen einer Schulführung die kindgerecht gestalteten Räume, die viel Platz zur freien Entfaltung bieten. Praktische Einblicke in die Besonderheiten des pädagogischen Konzepts hat der Mitschauunterricht für Interessierte geboten. Die Kinder konnten sich in dieser Zeit mit den Montessori-Materialien beschäftigen. Der Schulhof war für sportliche Aktivitäten von Herrn Stempfl zu einem Rhönrad Paradies umfunktioniert worden, wo man dieses tolle Sportgerät kennenlernen und ausporbieren durfte.  Eine Bastelecke zum Baumscheiben und Holz bemalen hat in den Kinder ihre künstlerische Ader erweckt.   Schließlich wurde auch eine Schnitzeljagd vorbereitet, an der alle Kinder teilnehmen konnten, die Schule kennen zu lernen und kleine Preise gewinnen zu können.

Bei Kaffee und Kuchen sowie auch während der Aktionen war ausreichend Zeit, sich bei der Schulleitung, den pädagogischen Fachkräften und dem Elternbeirat über die Schule und ihr Angebot zu informieren und näheres über das pädagogische Konzept zu erfahren. 

 


Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0981/18881592 und auf der Homepage des Verein www.montessori-ansbach.de.

Ansprechpartner für Ihre Fragen zum Ablauf: Frau Elke Goppelt

Vielen Dank uns unsere beiden Spezialisten für das Rhönrad! Die Kinder hatten einen tollen Spaß. Im Bild: Der ehem. Europameister, und mehrfache Bayerische sowie Deutscher Meister im Rhönradturnen Robert Stempfl, unser Sportlehrer hilft den Kindern bei den ersten Versuchen.

Schnellkontakt zu uns

Form by ChronoForms - ChronoEngine.com

Newsletter Grundschule und Kinderhaus

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie alles, was nötig ist, um sich bei unserer Schule anzumelden oder vormerken zu lassen, z.B. Details zu unseren Infotagen, Tag der offenen Tür etc. Erfahren Sie auch unsere Neuigkeiten und Aktionen aus Grundschule oder Kinderhaus. Die Daten werden ausschliesslich zu diesem Zweck genutzt. Details sehen Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich willige freiwillig in die Verarbeitung meiner Daten zum Zwecke des Newsletter Versands ein. Details zum Datenschutz finden Sie weiter unten (Kurzform) oder hier (ausführlich): Datenschutzerklärung
ACHTUNG!! Aus Sicherheitsgründen erhalten Sie in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung. Ohne diese Bestätigung erfolgt kein Newsletterversand! Prüfen Sie evtl. ob diese Bestätigungsmail im Spam Ordner gelandet ist.

Datenschutzhinweise (Kontaktformular und Newsletter, kurz)

Grund der Datenverarbeitung: Für Vormerkungen und Anmeldungen zu Grundschule und Kinderhaus: Vorvertragliche Maßnahmen bzw. Vertragserfüllung gem. DSGVO Art.6,1b), für das Kontaktformular und Newsletter erfolgt die Verarbeitung auf Grund Ihres freiwilligen Wunsches/Einwilligung. Keine Speicherung in Drittländer, Datenempfänger ist ausschließlich der Verein und seine Einrichtungen, Speicherung nur so lange es zur Zweckerfüllung nötig ist oder es gesetzliche Gründe erfordern. Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Soweit die Verarbeitung auf Grund einer Einwilligung erfolgt, besteht zusätzlich das Recht auf Widerruf mit Wirkung für die Zukunft. Beschwerden und Fragen können Sie wahlweise an den Verantwortlichen im Sinne der DSGVO (Montessori Verein Ansbach e.V., 91522 Ansbach, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) richten, dessen Datenschutzbeauftragten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einer der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörden z.B. ­www.lda.bayern.de. Angaben gemäß Art.13, 2e) DSGVO: Die zwingend erforderlichen Datenangaben sind mit Stern* markiert, bzw. bestehen beim Kontaktformular aus Anrede, Name, E-Mail, Anrede, und Nachrichtentext, beim Newsletter aus der E-Mail Adresse, um den Vertrag zu erfüllen bzw. dessen Anbahnung  zu ermöglichen, bzw. Kontaktformular oder Newsletter zu ermöglichen.
Kinderhaus und Kinderhäuschen
Die Sterngucker

Karolinenstr. 5
91522 Ansbach
Telefon: 0981 46617145
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Grundschule
Inklusive Montessori
Grundschule Ansbach
Brauhausstr. 13, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 18881592
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten: Di+Mi 11-16 Uhr.

Verwaltung
Montessori Verein Ansbach e.V.
Karolinenstr. 5, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 46617145
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten: Mo+Mi 8-12 Uhr

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Mitglied Montessori Bayern und Haus der kleinen Forscher
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Keine Werbenetzwerke o.ä.! Ablehnung ist möglich, führt aber zu Einschränkungen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen